Dienstag, 1. November 2011

Gosh, die Palette

So nach langem find ich endlich wieder die Motivation was zu posten *gg*

Heute geht es um die Gosh-Palette. Gekauft wurde sie mir im Bipa (= Bipa ist ein Drogeriemarkt, den es nur in Österreich gibt, bzw hat er seit neuesten einen Onlineshop) Der Preis lag bei glaub ich 14€, war mir aber egal, weil meine Mum zahlte. Sie lag eig ganz versteckt in nem Aufsteller auf der Seite, ganz unten, also man eig nie hinschaut.
 


Zufällig hab ichs aber doch gesichtet und sie musste mit. mit 22 verschiedenen Farben, und 4 kleinen Pinseln, hats mich total überzeugt. Auch wenn manche Farben mir gar nicht zusagen, oder ich sie nie benützen werde. Die Palette, ist meiner Meinung nach sehr schlicht gehalten mit sehr "ruhigen" Tönen.


Wie ich die Palette dann zuhause ausgepackt hab, war ich total überrascht, sie war nicht einfach so drinnen, nein sie war noch mal extra eingepackt, das meiner Meinung ja nichts kaputt geht beim Transport.
Da hat sich doch mal wer Gedanken drum gemacht.
 

 



 

Swatchen werd ich die Palette mal bei Tageslicht, weil es mittlerweile dunkel draußen ist und mein Zimmerlicht ist nicht wirklich das beste. Wenn ich morgen dazu komm, werd ichs dann gleich machen, ansonsten mach ichs dann die Woche.







Kommentare:

  1. och also schlecht sieht se nicht aus ^^ bin gespannt auf die Swatches :-)

    AntwortenLöschen
  2. jap, was ich aber schade find, ist das die eig keine spezielle nummer oder sondbezeichnung haben, aber ja, man (frau) kann net alles haben *g*

    AntwortenLöschen
  3. Cool, wusste gar nicht das GOSH ne Palette hat, muss ich mal schauen gehen =)

    ♥ LG Christina von Lipgloss Cinderella ♥

    AntwortenLöschen